Autor Thema: Ab 2013 keine Show mehr in der Reithalle  (Gelesen 2353 mal)

Toni

  • Global Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 88
Ab 2013 keine Show mehr in der Reithalle
« am: 23 Nov 2012 13:36:32 »
Ab 2013 wird es keine Show mehr in der Reithalle geben. Der Freizeitpark Plohn äußerte sich heute dazu wie folgt auf seine Facebook-Seite:
Zitat
Folgende Gründe haben dazu geführt die Fantasyshow im Freizeitpark Plohn vorerst einzustellen:

1. Dramatische Erhöhung der GEMA-Gebühren nach dem neuen Tarif Vergütungssätze M-V mit Wirkung zum 01.04.2013. Bisher zahlt der Freizeitpark Plohn an die GEMA für die Shows in der Reithalle eine Vergütung von 5.500 € im Jahr. Nach dem neuen Tarif M-V ab 01.04.2013 wären für die Show in einem Raum (Reithalle) von 2000 qm 400 Mal pro Jahr an 210 Showtagen mit geschätzten 60.000 Showbesuchern ein Betrag von ca. 170.000 € fällig. Die Belastung ist so enorm hoch, weil nach dem Tarif M-V in Abhängigkeit von Quadratmetergröße und Eintrittspreis jede Show einzeln abzurechnen ist.

2. Die exponierte Lage des Freizeitparks im Vogtland bringt neben dem positiven Naturerlebnis leider auch eine schwer zu kalkulierende Abhängigkeit von der Wetterlage mit sich. Regen und auch Schnee sind keine Seltenheit, wie sich kürzlich zu den Herbstferien im Oktober 2012 wied
er gezeigt hat. Wie mussten den Park wegen Schneefalls ganze 5 Tage schließen und unsere beliebte Halloweenparty viel sprichwörtlich in den Schnee. Wir planen deshalb eine Umnutzung der Reithalle mit Indoorangeboten um hier eine Verbesserung des Angebotes bei Schlechtwetter zu erreichen. Auch eine Winteröffnung ist dann eher möglich.

3. Wir haben gerne und gut mit der Familie Sperlich über 10 Jahre hier im Freizeitpark zusammen gearbeitet. Die Familie Sperlich ist selbstständig und nicht hier im Freizeitpark angestellt. Durch den Ausfall der Hauptakteurin der Familie Sperlich (teilweise in 2011 und vollständig in 2012) hat die Show sehr unter Qualitätseinbußen gelitten. Die Familie Sperlich war leider nicht in der Lage den Ausfall zu kompensieren und ob 2013 die Gesundheit der Hauptakteurin wieder hergestellt wird ist fraglich. Wir bedanken uns hiermit nochmals ausdrücklich bei der Familie Sperlich und wünschen für die Zukunft alles Gute.

Also man sieht das ganze Thema Show ist ein sehr komplexes Thema und nicht einfach mit einem lapidaren Satz zu beantworten. Grundsätzlich haben wir uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber aus wirtschaftlichen Gründen konnte vorerst keine andere Entscheidung fallen. Wir suchen nach Alternativen und eine Wiederbelebung der Show an einem anderen Ort in veränderter Form vielleicht auch mit der Familie Sperlich ist in den nächsten Jahren nicht ausgeschlossen.

gez. GF Lutz Müller
Freizeitpark Plohn GmbH

Florian

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 135
Re: Ab 2013 keine Show mehr in der Reithalle
« Antwort #1 am: 23 Nov 2012 20:31:22 »
Sehr gut geschrieben, fachlich korrekt und auch eine Würdigung der Arbeit von Familie Sperlich. Hoffentlich hat das Thema jetzt ein Ende und wir können uns nun auf eine tolle Attraktion in der Reithalle freuen.
www.plohnis-welt.de - der offizielle Fanclub des Freizeitpark Plohn.

christopher

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Ab 2013 keine Show mehr in der Reithalle
« Antwort #2 am: 26 Nov 2012 16:27:25 »
vieleicht wird es ja eine indoorachterbahn das der park wie oben in text steht in Winter irgendwann geöffnet werden kann
Meine Lieblingsparks Plohn,Gardaland

Micha

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 221
    • Plohni TV
Re: Ab 2013 keine Show mehr in der Reithalle
« Antwort #3 am: 26 Nov 2012 19:23:56 »
Die Stellungsnahme bringt es auf den Punkt und auch für jeden verständlich erklärt.

Toni

  • Global Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 88
Re: Ab 2013 keine Show mehr in der Reithalle
« Antwort #4 am: 26 Nov 2012 19:28:55 »
vieleicht wird es ja eine indoorachterbahn das der park wie oben in text steht in Winter irgendwann geöffnet werden kann
Es muss im Dezember 2001 übrigens schon mal eine Weihnachtsöffnung gegeben haben, Bilder dazu werden früher oder später auch noch anderer Stelle folgen ;)