Autor Thema: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?  (Gelesen 10414 mal)

christopher

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #15 am: 05 Okt 2012 19:47:52 »
ich täte mir wünschen dass noch was kommt für die die den kick suchen :)
Meine Lieblingsparks Plohn,Gardaland

Wunderland

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #16 am: 12 Nov 2012 08:47:11 »
ich besuche lieber mehrer Parks statt alles in einem zu haben

FreakyAndi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #17 am: 22 Jul 2013 20:25:50 »
Ich würde mich über eine schön thematisierte Berg und Talbahn freuen.

Man müsste noch ein paar Dinge ändern und sie passt perfekt nach Plohn.  ;D

PS: Ich fahre Morgen nach Plohn und freue mich schon sehr auf den Fluch des Teutates :D :D
Grüße an die Forumianer,
Andi ;)

eKs_Productions

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 155
  • [no|borders]
    • Meine Homepage - leider stiefmütterlich betreut...
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #18 am: 23 Jul 2013 12:25:10 »
Diese Attraktionen hat Vor- und Nachteile:
Gut ist, man bekommst sie günstige von Schaustellern verkauft. Nachteil daraus: Gebraucht und schwer thematisierbar.
Schlecht ist: Sie hat zu 99% fast immer den gleichen Fahrablauf und man kennt sie vom Rummel.
Ergo: Vielleicht eine günstige Erweiterung (aber da Plohn inzwischen nur nur auf Neuware setzt), keine wirklich gute Lösung.


Ich würde Attraktionen vorziehen, die (da der Park noch kein allzu großes Portfolio hat) verschiedene Fahrabläufe möglich machen. Das wären zum Beispiel Spinning-Coaster oder Fahrgeschäfte mit diversen Fahrabläufen und Möglickeitsverkettungen, ähnlich wie der Fluch, da der sich auch jedes Mal anders dreht und das Wasser anders spritzt.
"Sie können mich ja für blöde halten. Aber ich glaube an das Theater als moralische Anstalt. Ich glaube an die Erziehbarkeit des Menschen durch Kunst, weil sich Kunst, wenn sie gut ist, mit dem Auffinden der Wahrheit beschäftigt, und zwar auf durchaus vergnügliche Weise." (Claus Peymann)

Toni

  • Global Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 88
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #19 am: 12 Aug 2013 13:17:47 »
Ich find ja auch die Weiterentwicklung des Gerstlauer Sky Roller (Götterflug im Belantis)

nämlich den Gerstlauer Sky Fly sehr gut.

Ich weiß nicht ob es möglich diese Anlage auf dem See im Urzeitdorf zu errichten, aber dort Flugsaurier gestaltet, könnte ich mir eine solche Anlage auch ganz gut vorstellen und sollte auch von der Größe dorthin passen. Zusätzlich wäre auch noch einmal eine Aufwertung des Urzeit-Dorfs, das ja auch etwas Abgelegen ist und auch nicht so viele Attraktionen besitzt. Durch eine neue Attraktion könnte dort ebenfalls die Frequentierung des Bereiches verbessert werden und somit auch andere Bereich des Parks entlastet werden.

paddi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 316
    • Patrick aus HOF
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #20 am: 13 Aug 2013 14:07:20 »
Finde deine Idee super, würde mir gefallen  :)
liebe grüße

Patrick =)

christopher

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #21 am: 29 Aug 2013 18:52:58 »
hy  ich hab auch nochwas was ich mir wünschen täte des erste hab ich schonmal gepostet aber jetzt auch die daten dazu
Als erstes Space Mountain: Mission 2 natürlich kleiner  mit western thema könnte ich es mir in der westernhalle vorstellen .

 http://de.wikipedia.org/wiki/Space_Mountain:_Mission_2

als zweites auch kleiner  I CORSARI aus mein Lieblingspark  Gardaland und Plohn sind bei mir auf der nummer 1.
http://www.gardaland.it/park-de/ATTRAKTIONEN/Adventure-de/die-seerauber-de/

so das wars  was ich  vorschlage erstmal  :)
Meine Lieblingsparks Plohn,Gardaland

paddi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 316
    • Patrick aus HOF
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #22 am: 17 Sep 2013 22:02:20 »
Den Free Fall würde ich mir sehr nach Plohn für die Jugendlichen und großen wünschen, aktuell gibt es ja den Skyfall der Firma Goetzke. Eine Parkversion gibt es für den Skyfall von Fun Time aber auch. Und wie man auf dem Video sehen kann sind dort ja auch kleinere Kinder drinnen.


<a href="http://www.youtube.com/watch?v=TNXfdVQ-Gm0" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=TNXfdVQ-Gm0</a>
liebe grüße

Patrick =)

Micha

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 221
    • Plohni TV
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #23 am: 17 Sep 2013 22:06:12 »
So ein großer Freefall Tower würde mir auch gefallen. :)

Martakus

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #24 am: 26 Sep 2013 21:14:07 »
Ich bleib dabei: Ich hätt gern ein Dueling Coaster. Davon gibts noch keins in der weiteren Umgebung und die sind soweit ich weiß auch Publikumsmagneten ;-) Bin ja selber noch nie eins gefahren ^^;;;

eKs_Productions

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 155
  • [no|borders]
    • Meine Homepage - leider stiefmütterlich betreut...
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #25 am: 05 Okt 2013 11:17:48 »
Meiner Meinung nach, wäre ein Freefalltower zu eintönig. Wenn müsste es ein wechselbares Fahrprogramm geben, wie dies zu Anfangszeiten im Phantasiakand der Fall war, oder noch heute je nach Besucheraufkommen im Disneyland.

Ich glaube, eine Attraktion tut gut, die jedes Mal neu ist. Da ich denke das wir uns in den kommenden 10 Jahren von dein beiden Achterbahnkäufen Silver Mine und Raupenbahn verabschieden müssen, wäre ein Spinningcoaster von Mack oder Maurer Söhne eine gute Investition, da bei diesen Attraktionen der Fahrverlauf jedes mal anders ist und man sich nie wirklich entscheiden kann, in welchem Wagen man als nächstes Sitzen möchte.
"Sie können mich ja für blöde halten. Aber ich glaube an das Theater als moralische Anstalt. Ich glaube an die Erziehbarkeit des Menschen durch Kunst, weil sich Kunst, wenn sie gut ist, mit dem Auffinden der Wahrheit beschäftigt, und zwar auf durchaus vergnügliche Weise." (Claus Peymann)

paddi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 316
    • Patrick aus HOF
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #26 am: 08 Okt 2013 14:31:49 »
Es wäre aber mal schön wenn es nicht immer nur Achterbahnen wären, und wirklich endlich mal neben Breakdance und El Toro wieder was für die Jugendlichen und Thrilljunkies. Meine die gehören genau so zur Familie wie die kleinen...
liebe grüße

Patrick =)

CoasterMatze

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Moin, ich bin der Matze aus dem hohen Norden ;-)
    • Hansapark-Fanclub
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #27 am: 16 Nov 2013 22:59:48 »
Ich habe den Park ja "erst" einmal besucht (es wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein ;-) ), aber ich könnte mir in dem kleinen aber sympatischen Park sehr gut eine interaktive Attraktion wie Maus-o-Chocolat im Phantasialand vorstellen. Aus der großen Western-Halle könnte man ja schon was gutes draus machen dann ;-)
LG
CoasterMatze

paddi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 316
    • Patrick aus HOF
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #28 am: 19 Nov 2013 02:11:41 »
Wer weis, vlt. entsteht in den nächsten Monaten eine ähnliche Anlage wie Atlantis oder Maus o choccolat.
Im Coasterfriendsforum schrieb jemand etwas von einem "Walkthrough mit einem Schienensystem" ?

Was auch Immer das ist...
liebe grüße

Patrick =)

eKs_Productions

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 155
  • [no|borders]
    • Meine Homepage - leider stiefmütterlich betreut...
Re: Was wünscht ihr euch noch für Attraktionen?
« Antwort #29 am: 20 Nov 2013 01:14:32 »
Das ist ein Paradoxon.
"Sie können mich ja für blöde halten. Aber ich glaube an das Theater als moralische Anstalt. Ich glaube an die Erziehbarkeit des Menschen durch Kunst, weil sich Kunst, wenn sie gut ist, mit dem Auffinden der Wahrheit beschäftigt, und zwar auf durchaus vergnügliche Weise." (Claus Peymann)