Autor Thema: Schwerer Unfall beim Bremer Freimarkt  (Gelesen 2356 mal)

Florian

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 135
Schwerer Unfall beim Bremer Freimarkt
« am: 10 Apr 2012 07:06:55 »
http://www.weser-kurier.de/Artikel/Bremen/Vermischtes/Osterwiese/567568/Zwei-Verletzte-nach-Gondel-Teilabriss.html

Beim Fahrgeschäft "Commander" ist es am Sonntag zu einem schwereren Unfall gekommen. Eine Gondel ist teilweise aus der Halterung gerissen. 2 Fahrgäste wurde Gott sei Dank nur leicht verletzt.
www.plohnis-welt.de - der offizielle Fanclub des Freizeitpark Plohn.

paddi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 316
    • Patrick aus HOF
Re: Schwerer Unfall beim Bremer Freimarkt
« Antwort #1 am: 10 Apr 2012 15:22:50 »
Schon wieder der Hahnstein mit dem Commander war ja 2011 schon...   :o
liebe grüße

Patrick =)

eKs_Productions

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 155
  • [no|borders]
    • Meine Homepage - leider stiefmütterlich betreut...
Re: Schwerer Unfall beim Bremer Freimarkt
« Antwort #2 am: 10 Apr 2012 15:45:57 »
Oh. Die Nummer 9. Auch noch meine Glückszahl. Eieiei. Naja, aber es wird Materialermüdung sein.
"Sie können mich ja für blöde halten. Aber ich glaube an das Theater als moralische Anstalt. Ich glaube an die Erziehbarkeit des Menschen durch Kunst, weil sich Kunst, wenn sie gut ist, mit dem Auffinden der Wahrheit beschäftigt, und zwar auf durchaus vergnügliche Weise." (Claus Peymann)

Micha

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 221
    • Plohni TV
Re: Schwerer Unfall beim Bremer Freimarkt
« Antwort #3 am: 10 Apr 2012 18:55:42 »
Habt ihr  euch einmal die Kommentare auf der Nachrichtenseite angesehen, die machen ja den TÜV schlecht, das geht mal gar nicht. Der TÜV in Deutschland ist immer noch der sicherste TÜV mit den strengsten Auflagen.

paddi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 316
    • Patrick aus HOF
Re: Schwerer Unfall beim Bremer Freimarkt
« Antwort #4 am: 18 Apr 2012 22:30:47 »
Sehe ich auch so ;) wobei man manchmal schon leicht mistrauisch wird da bei all den unfällen vorher erst tüv prüfungen waren und dennoch unfälle darauf hin passiert sind.

Aber der sicherste tüv ist er auf jeden fall :)
liebe grüße

Patrick =)

Wunderland

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Schwerer Unfall beim Bremer Freimarkt
« Antwort #5 am: 08 Jun 2013 05:32:05 »
Ich hoffe, dass es besser geht.